Prosa | Nachtschatten

lebenswind

liebewicht

.deme.html
 

Nachtschatten

 


Die Nacht ist vorüber,
und mir gegenüber,


erscheint die Vergänglichkeit,
in all ihrer Wirklichkeit.


die Schwärze der Nacht,
die uns überwacht,


sie zieht hinweg,
geht ihren weiteren Weg.

 

 

  

© 1988 Andreas Scharfenberg